All Vintages

Notiz des Weinherstellers

Die Aromen von reifen Früchten und Blüten des Malagousia werden durch den exotischen Charakter von Roditis und die angenehme Frische gestärkt, die die Struktur dieses Weins hervorheben und einen lang anhaltenden, aromatischen Abgang bieten.

Sorten

n/a

Herstellung

n/a

Alterung

2-3 Jahre

Lagerung

3-5 Monate in Edelstahlbehältern

Geografischer Ursprung

n/a

Serviervorschläge

Ein aromatischer, knackiger und angenehmer Wein. Er kann das ganze Jahr über allein als Aperitif oder zu Salaten, frischen Käsesorten und Fisch genossen werden.

Angaben

Alkoholgehalt:  11.9 %vol
pH:  n/a
Titrierbarer Säuregehalt:  5.3 g/lt
Flüchtige Säure:  n/a
Restzucker:  n/a
Phenolgehalt:  n/a
Farbintensität:  n/a
Freie/Gesamtsulfite:  n/a

Der Weinberg befindet sich in 700 m Höhe, in der Weinanbauzone von Agios Panteleimon, im Regionalbezirk Amyndeon in Nordwestgriechenland. Der durchschnittliche Ertrag des Weinbergs ist höchstens 40 hl/he. Der Boden ist sandig und arm und bietet deshalb die Möglichkeit, Weine von auserlesener Qualität und mit reichen Aromen herzustellen. Für das Mikroklima der Region sind kalte Winter und warme Sommer typisch, während die vier anliegenden Seen zu einem milden kontinentalen Klima beitragen.

Nach einer Zeit des kalten Einweichens, die die Extraktion von intensiveren Aromen aus der Traubenhaut fördert, wird der Most durch statisches Entschleimen geklärt, bevor er mit ausgewählten Hefen inokuliert wird, die den aromatischen Charakter der Trauben hervortreten lassen. Der Wein bleibt für 3-5 Monate in Edelstahlbehältern und er wird aufgerührt, damit er an Volumen und Komplexität gewinnt.