All Vintages

Notiz des Weinherstellers

Sorten

Chardonnay 60% und Gewürztraminer 40%

Herstellung

4000 Kisten

Alterung

2-4 Jahre

Lagerung

50% des Chardonnay reift für 8 Monate in neuen französischen Barriques aus Eiche

Geografischer Ursprung

Ausgewählte Blöcke der Weinberge Samaropetra, Palpo und Droumo.

Serviervorschläge

Gegrillter Fisch, Meeresfrüchte, grüne Salate, gegrilltes Gemüse, Pasta in weißer Sauce, Pasta mit Meeresfrüchten, gegrilltes Hühnerfleisch, Hühnerfleisch mit grünem Curry, geschmortes Schweinefleisch in weißer Sauce.

Angaben

Alkoholgehalt:  13.5%
pH:  n/a
Titrierbarer Säuregehalt:  5.3 g/lit
Flüchtige Säure:  0.35 g/lit
Restzucker:  1.6 g/lit
Phenolgehalt:  9.58
Farbintensität:  n/a
Freie/Gesamtsulfite:  28/123 ppm

Die Trauben kommen aus der Weinanbauzone von Agios Panteleimon, in Amyndeon, Regionalbezirk Florina, Nordwestgriechenland. Die große Höhe (600m) und die sandigen Böden der Gegend führen zu niedrigen Erträgen (bis zu 7000kg/ha für den Chardonnay und 6000kg/ha für den Gewürztraminer) und einer langsamen Reifung, die eine seltene Aromenintensität, besonders bei den weißen Traubensorten, zur Folge hat. Dank der vier Seen, die sich um das Gebiet befinden und als Pufferzonen dienen, sind die Wetterbedingungen gemäßigter als bei diesem kontinentalen Klima zu erwarten wäre.

Die Vorgärungsextraktionsmethode (Hautkontakt) wird bei den beiden Sorten getrennt angewandt. Dann folgt der statische Abstich und die Inokulation mit einer reinen Kultur von ausgewählten Hefen, die den aromatischen Charakter jeder Sorte hervortreten lassen. Die Hälfte des Chardonnay gärt in neuen 225-Liter-Fässern für drei Monate, was dem Wein Volumen und Komplexität schenkt. Der Rest des Chardonnay und des Gewürztraminers gären in Edelstahlbehältern. Die endgültige Cuvée entsteht Anfang Februar.